Für Familien

Gemeinsam ab ins Museum! Unser leckeres Programm rund um die Welt der Ernährung lädt dich ein, Essen und Trinken neu zu entdecken! Übrigens: Bei „Iss dich schlau! Von Apfel bis Zimt!“ haben auch ganz kleine Forscher_innen  Spaß: Auf unserer „Sockenspur“ erwarten euch spannende Einblicke in die Ausstellung.

Unser Menüvorschlag für Familien

Hurra! Wir feiern Jubiläum und laden euch ein!

Das Kindermuseum unterm Dach wird 1 Jahr alt – und zur Feier gibt es großes Theater:

Das Rübchen – Das russische Märchen über das Wachsen und Gedeihen und die Erkenntnis, dass es zusammen oft besser geht.

Großvater hat ein Rübchen gesteckt und spricht zu ihm: „Wachse mein Rübchen, wachse und werde groß!“ Oh, das Rübchen ist gewachsen! Großvater geht, das Rübchen zu ernten. Er zieht und zieht und kann es nicht herausbekommen. Da ruft der Großvater die Großmutter … (Bild & Text: Scuraluna – Schattenbühne Berlin)

Termine:
Freitag, 10.6., Vorführungen um 15:30 und um 16:30 Uhr
Samstag, 11.6., Vorführungen um 15:30 und um 16:30 Uhr

Alter: ab 3 Jahren | Spieldauer ca. 25 Minuten
Der Eintritt ist kostenlos, eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Ganz schön bunt! Unser Kreativ-Angebot 

An Dienstagen 

Obstsalat, knackig und bunt, den gibt es im Kindermuseum unterm Dach jetzt am Dienstag – und zwar nicht geschnippelt, sondern geformt!! Wie das geht? Das weiß Objektbauerin Kathrin Samuel! Sie zeigt euch Kniffe und Tricks, wie ihr Äpfel, Birnen, Bananen & Co. selbst aus Seidenpapier zaubern könnt. Wer Lust hat, kann die kleinen Kunstwerke auch dem Museum überlassen, denn wir haben damit Großes vor: Sie werden Teil einer neuen Sonderausstellung, die im Verlauf des Jahres folgt. Seid ihr dabei?

Termine: immer dienstags von 15 bis 17 Uhr

Für Kinder ab 7 Jahren. Offenes, kostenfreies Angebot. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  

An Donnerstagen sowie an den Museumssonntagen 

An die Pinsel, fertig, los! Wir laden euch ein, in die Welt der Ernährung einzutauchen und dabei kreativ zu werden: Von der lustigen Tischdeko bis zur kunterbunten Müslischale – bei unseren Bastelaktionen kommt immer etwas Neues auf den Tisch, das man mit nach Hause nehmen kann!

Termine (jeweils von 14 bis 17 Uhr):
Do, 19.05. Ran an den Herd! Schürzen bemalen
Do, 26.05. Bunter Basteltag mit verschiedenen Materialien

Do, 02.06. Ganz schön schön: Blumentöpfe
So, 05.06. Der Sommer kommt: Frisbeescheiben
Do, 09.06. Appetitlich bunt: deine Müslischale
Do, 16.06. Für heiß und kalt: deine Lieblingstasse
Do, 23.06. Lustige Tischdeko: Tiere aus Pappmaché
Do, 30.06. Tschüss Plastik: Sportbeutel

Für Kinder ab 5 Jahren. Offenes, kostenfreies Angebot. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Wochenend-Aktion

Iss dich schlau – mit allen Sinnen!

Eine aufgeschnittene Zitrone, der Duft von frischem Brot – Lebensmittel machen nicht nur satt, sondern regen auch deine Sinne an: Sie können dir zum Beispiel das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen, bevor du überhaupt gekostet hast. Ein bestimmter Geschmack kann dich auch an etwas erinnern und wird dadurch besonders. Manche Lebensmittel lassen es dagegen beim Zubeißen ordentlich krachen – und wecken damit deine Lust auf mehr. Mit wechselnden Mitmach-Aktionen werden die Rundgänge durch die Dauerausstellung „Iss dich schlau! von Apfel bis Zimt!“ und die Sonderausstellung „ICH BIN MEER!“ zu einer Reise durch die Welt der Sinne.

Jeden Samstag und Sonntag jeweils von 13 bis 17 Uhr. 
Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Offenes, kostenfreies Angebot. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Unsere Sonderausstellung

„ICH BIN MEER!“

„Ich habe Sehnsucht nach dem Meer!“, sagt die kleine Maus – und nimmt euch mit auf eine Reise! In unserer neuen Sonderausstellung könnt ihr in die Welt der Meere eintauchen und dabei erfahren, wie man sie von Müll und Plastik befreien kann. Habt ihr Lust, Meeresbeschützer_in zu werden? Dann kommt uns besuchen! Gemeinsam stechen wir in See! 

Für Kinder ab 4 Jahren. 

Sonderausstellung_02
Angeln_02
ICH BIN MEER_03
Auf dem Floß_02
Mitmach-Bereich_07
Auf dem Floß_01
Müll sammeln 02
Meeresbeschützerin_02
previous arrow
next arrow

Kontakt für Anmeldungen und weitere Infos: